DD Free Dish Set, um 15 neue Kanäle am 1. Juli hinzuzufügen

Prasar Bharati, Indiens öffentlich-rechtlicher Sender am Montag gab die Liste von 15 Kanälen bekannt, die Slots auf Indiens kostenlosem Direct-to-Home (DTH)-Anbieter DD Free Dish gesichert haben. Die Sender sicherten sich ihre Slots auf der DD Free Dish Plattform durch die 46. E-Auktion des Senders vom 17. bis 20. Juni. Zuvor war bekannt, dass die durch die 46. E-Auktion gewonnenen Slots zwischen dem 1. Juli 2020 und dem 31. März 2021 gültig sein werden. In der ersten Juniwoche gab Prasar Bharati bekannt, dass fünf große allgemeine Unterhaltungskanäle (GEC), darunter Star Utsav und Colors Rishtey, im Rahmen der 45. E-Auktion am 3. Juni ausgewählt wurden.

Prasar Bharati Vergibt DD Free Dish Slots an 15 Kanäle
Zu den Kanälen, die im Rahmen der 46. E-Auktion ausgewählt wurden, gehören vier Hindi-Devotionalienkanäle und 11 Nachrichtenkanäle.

Aastha, Sanskar, Satsang und Vedic sind die Hindi Andachtskanäle, die ab dem 1. Juli Teil der DD Free Dish Plattform sein werden. Die 11 Nachrichtenkanäle umfassen Chardikala Time TV, ein Punjabi Nachrichtenfernsehen zusammen mit India News, India News Haryana, India News MP/Chhattisgarh, India News Rajasthan und India News UP/UK.

Darüber hinaus haben Hindi Nachrichtenkanäle wie Live Today, News State UP/UK, Samay, Sudarshan News und VIP News auch Slots auf der DD Free Dish Plattform gewonnen.

„Danke an alle Sender für das hohe Interesse und die robuste Ausschreibung für MPEG4-Slots von DD FreeDish“, sagte Shashi Shekhar, CEO von Prasar Bharati, in einem Tweet.

Nach einer früheren Mitteilung des Senders vom 6. Juni war die Ausschreibung für die E-Auktion für alle Sender zu einem Mindestpreis von 5 Lakhs pro Jahr offen. Ferner hieß es in der Anmeldung, dass die Rundfunkveranstalter, die an der 46. E-Auktion teilnehmen wollten, Bearbeitungsgebühr und Teilnahmegebühr entrichten müssten. Prasar Bharati legte eine Bearbeitungsgebühr von Rs 25.000 und eine Teilnahmegebühr von Rs 1,25 Lakhs fest.

Star Utsav und Colors Rishtey wurden durch 45. E-Auktion ausgewählt
Der öffentlich-rechtliche Sender gab am 3. Juni bekannt, dass Star Utsav, Colors Rishtey, Sony Pal, Zee Anmol und Zee Anmol Cinema im Rahmen der 45. E-Auktion ausgewählt wurden. Der öffentlich-rechtliche Sender teilte mit, dass die fünf GEC zwischen dem 10. Juni 2020 und dem 31. März 2021 Teil der Plattform sein würden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.